In Murrhardt fanden die Jugend-Bezirksmeisterschaften Rems statt, für die sich 4 Spieler aus Leinzell über den Kreisentscheid qualifiziert hatten. Roman Stütz bei den Jungen U18. Tietze Lukas und Tietze Fabian bei den Jungen U13 und Florian Hübler bei den Jungen U11. Bei der Entscheidung um den Titel des  Bezirksmeisters konnten die Leinzeller zwar nicht entscheidend eingreifen, zeigten aber super Leistungen. Durch mehrere Einzelsiege zeigte der Leinzeller Tischtennis-Nachwuchs, dass sie auch auf Bezirksebene mitspielen können. 

BZM Jugend2019w

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.