Erstmals wurde in Leinzell ein Turnier für jugendliche Tischtennis-Newcomer ausgetragen. Eingeladen waren Jugendliche aus Leinzell und den umliegenden Vereinen, die noch nicht an Punktspielen teilnehmen, aber dennoch einmal Wettkampfluft gegen gleich starke Gegner schnuppern wollten. Da dieses Turnier Trainings- und Spass-Charakter haben sollte, gab es keine Preise, kein Startgeld und keinen Druck gewinnen zu müssen. Die Begeisterung bei den Kindern und Erwachsenen war groß und das Turnier somit ein voller Erfolg.

201811051124041 1810

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.