Herren 1 | TTC Leinzell - TV Hebsack = 4:9

mit dem TV Hebsack war der erwartet schwere Gegner zu Gast in Leinzell. Lag man nach den Doppeln noch mit 2:1 in Führung, so konnte in den restlichen Einzeln nur noch unser vorderes Paarkreuz zwei Punkte beisteuern (1x Leischner, 1x Mozer).
Damit steht die Erste nun mitten im Abstiegskampf und hat noch vier schwere Begegnungen bis zur Winterpause vor sich. Immerhin sollten mit dieser Einstellung weitere Punkte möglich sein.

1.Mannschaft18 19 400

 

Herren 2 | TTC Leinzell II - DJK Schwäbisch Gmünd III = 9:4

Einen klaren Sieg konnte unsere 2. Mannschaft gegen die Gäste aus Schwäbisch Gmünd einfahren. Nach der 2:1 Führung nach den Doppeln, konnten die Spieler (1x Dolderer, 1x Stütz, 2x Skapetsiakis, 1x Heiß, 1x Jockel,1x Parg) den Sieg einfahren.
Mit diesem Sieg wurde der Grundstein gelegt, für einen im Mittelfeld angestrebten Tabellenplatz.

josh 2017

Herren 4 |TTC Leinzell IV - TSGV Waldstetten IV = 5:5

Unsere "Youngster" machen in Ihrer ersten gemeinsamen Saison eine tolle Figur. Nach den Doppeln stand es 1:1 und der Gleichstand wurde bis zum Spielende beibehalten. Die Punkte im Einzel erzielten (1x Keller, 2x Jockel, 1x Fritz). Nach dem Unentschieden, wurde die Tabellenführung überommen!!!......mal sehen wie es weiter geht.

 

Jungen U18 1 | SG Bettringen II - TTC Leinzell = 5:5

Unsere 1. Jugendmannschaft musste in Bettringen ein unglückliches Unentschieden mit nach Leinzell nehmen. Es wurden leider 3 Spiele im fünften Satz knapp verloren, so dass nicht mehr wie 1 Punkt möglich war. Die Punkte im Einzel erzielten (1x Maier, 2x Stütz R., 1x Steckbauer).

Herren-Bezirksklasse: SG Bettringen 2 - TTC 1  = 9:4. Ohne die Nummer 1 und mit angeschlagenen Spielern war gegen Bettringen leider nichts drin. In Vollbesetzung wäre das Spiel sicher eng geworden. Die Punkte müssen nun gegen die direkten Abstiegskonkurrenten geholt werden.

Herren-Kreislga B: TV Herlikofen 2 - TTC 2 = 9:7. Nach zwischenzeitlicher Führung hat es ganz nach einem Sieg für Leinzell ausgesehen. Eine Siegesserie der Herliköfer wendete das Blatt. Routinier Parg erhielt mit seinem Sieg die Hoffnung auf ein Remis. Doch das Schlußdoppel ging knapp im fünften Satz an die Hausherren. 

Herren-Kreisliga C: TTC 3 - Alfdorf 2 = 4:9. Leider noch kein Sieg für die Dritte Mannschaft. Keller, Stempfle, Pfisterer siegten im Einzel, konnten die erneute Niederlage aber nich verhindern.

Jungen Bezirksklasse U18: TTC 1 - TSB Gmünd 2 = 6:0. Das war ein echter Kantersieg. Stempfle, Maier, Steckbauer und Stütz zeigten sich in hervorragender Form und ließen den Gmündern an diesem Tag nicht den Hauch einer Chance und etablieren sich mit 4:4 Punkten im Mittelfeld der Liga.

Tobi alex18 19 800

In der neuen Runde startet der TTC Leinzell mit 4 Herren- und zwei Jugendmannschaften.

In der Bezirksklasse Ost rangiert die 1 Herrenmannschaft mit 2 Niederlagen und 1 Sieg im unteren Mittelfeld, was einem Nicht-Abstiegsplatz und somit dem gesteckten Saisonziel entspricht. Am Wochenende gab es mit 9:5 eine knappe Niederlage gegen den SC Schorndorf. Fast alle Spiele gingen in den Entscheidungssatz und das Ergebnis hätte genauso gut anders herum aussehen können.

Für den TTC spielen in der ersten Mannschaft: R. Leischner/B. Mozer/R. Fuchs/R. Kienle/t. Graf/U. Neubauer

1.Mannschaft18 19 800

Niklas 1 web    Jungen U18 Kreisliga A Ost / SG Bettringen II - TTC Leinzell = 6:1
Ohne Spitzenspieler Luca Stempfle war in Bettringen nichts zu holen. Lediglich das Doppel Bäurle/Fritz konnten ein Spiel für sich entscheiden. In den Einzeln waren die Leinzeller oft dran, aber die Bettringer waren einfach stärker. Es spielten Bäurle Niklas, Fritz Maik, Stütz Roman, Kohler Marcel.

Herren Kreisliga B Schwäbisch Gmünd / TSGV Waldstetten II - TTC Leinzell II = 8:8
Hervorragendes Ergebnis mit 4 Ersatzleuten beim Absteiger in Waldstetten. Auf die Stammspieler Mozer und Dolderer war erneut Verlass. Zusammen erzielten sie 5 Siege. Stütz, Jockel und Haas steuerten jeweils einen Sieg zum gerechten Remis bei. Am Ende der Saison steht Platz 5 mit 16:20 Punkten. Das erklärte Ziel, der Klassenerhalt, wurde deutlich übertroffen.
   Bernd action web

Rakete Flo web    Herren-Kreisliga A Ost Rems / SG Bettringen II - TTC Leinzell = 4:9
Am letzten Spieltag gab es erneut einen Sieg für die Leinzeller erste Mannschaft. Mit 23:17 Punkten belegt sie nun einen hervorragenden 5 Platz. Die Doppel Fuchs/Leischner und Neubauer/Stephan, sowie im Einzel Sedlmaier (1), Fuchs (1), Stephan (2), Leischner (2), Heiß (1) waren erfolgreich.

J U18 KL A / SG Schorndorf II - TTC Leinzell >> 5:5                         

Herren KK A / DJK Schwäbisch Gmünd II - TTC Leinzell III >> 9:0        

Herren KL B / TTC Leinzell II - TSB Schwäbisch Gmünd II >> 9:5                   

Herren KK B / TTC Leinzell IV - TSB Schwäbisch Gmünd IV >> 4:9

Herren KL A / TTC Leinzell I - DJK Schwäbisch Gmünd >> 8:8

 
  Timo web 

Gleich 3 Mannschaften spielten am Samstag gleichzeitig und sorgten für eine heervorragende Stimmung.

Kreisliga A: TTC 1 - EK Welzheim 1 = 7:9

Gegen den Aufstiegskandidaten spielten die Leinzeller hervorragend mit und mussten sich am Ende nur knapp geschlagen geben. Leischner/Fuchs und Neubauer/Stephan siegten in den Doppeln. Sedlmeier/Kienle unterlagen gegen das Welzheimer Spitzendoppel aüßerst knapp im fünften Satz. Leischner (1), Stephan (1), Neubauer (2), Kienle (1) hielten mit ihren Siegen die Partie bis zum Schlußdoppel offen, in welchem aber Leischner/Fuchs dann Chancenlos waren. Insgesamt ein tolles Spiel auf hohem Niveau.

Kreisliga B: TTC 2 - TSB Gmünd 3 = 9:3

Gegen den Abstiegskandidaten aus Gmünd musste unbedingt ein Sieg her um den Klassenerhalt endgültig zu sichern. 3 Siege in den Doppeln durch Dolderer/Mozer, Graf/Stütz und Heiß/Feil waren ein hervoragender Start in diese wichtige Begegnung. Dolderer baute den Vorsprung aus während Mozer gegen einen starken Weber knapp unterlag. Graf (2), Feil, Stütz und Mozer sorgten für den doppelten Punktgewinn.

Kreisklasse A: TTC 3 - SG Bettringen 4 = 9:2

Pflichtsieg für den Tabellendritten gegen das Schlußlicht. Ebenfalls mit 3 SIegen in den Doppeln gestartet, ließen die Leinzeller keinen Zweifel am Sieg aufkommen. Parg (2), Ihrig, Keller, Jockel W., Haas machten den Sack zu.

Aufstieg perfekt! Kreisklasse B: TTC 4 - TSV Alfdorf 2 = 9:6

Bereits am Mittwoch sorgte die Vierte Mannschafz mit einem schwer heraus gespielten Heimsieg gegen Alfdorf für den gesicherten Aufstieg als Tabellenzweiter. Die Partie begann unglücklich mit 2 Niederlagen im Doppel. Nur Ihrig/Keller konnten punkten. Jockel W. erzielte den Ausgelich zum 2:2. Feile und Trompisch unterlagen und die Gäste führten plötzlich mit 2:4. Ihrig, Keller und der starke Jugendersatz Stempfle Luca drehten das Spiel zum 5:4. Weitere Siege durch Feile, Ihrig, Keller und Stempfle sorgten für glückliche Gesichter bei den Leinzellern.

Josh Flo 2016

SV Remshalden - Herren I =

9:3

Mit 3 Mann Ersatz war nichts zu holen. Aus der Stammelf spielten nur Leischner, Stephan und Neubauer. Leischner erzielte 2 und Stephan 1 Sieg.Die Ersatzleute Haas und Jockel durften "Höhenluft" in der oberen Liga schnuppern.

TSV Lorch - Herren II =

4:9

Erneut ein wichtiger Sieg im Abstiegskampf. Die Zweite hat nun 11:19 Punkte und steht auf Platz 6 der Tabelle. Das sind aber nur 3 Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Die direkten Duelle gegen die Mtabstiegskandidaten folgen noch und daher haben es die Leinzeller selber auf dem Schläger. Mozer (2), Dolderer (2), Graf (2), Brumm (1), Oebel (1), sowie Mozer/Dolderer im Doppel erzielten die Punkte.
phoca thumb s leinzell 14102012 17 TTC LOGO klein flo ralf


Kreisliga A: Herren 1 - Winterbach 1 = 9:5
Kreisliga B: Herren 2 - TSV Böbingen 1 = 8:8
Kreisklasse A: TSV Böbingen 3 - TTC Leinzell 3 = 4:9
Kreisklasse A: TSV Böbingen 3 - TTC Leinzell 3 = 4:9
Jungen U18 Kreisliga A: TTC Leinzell - TSV Böbingen = 6:3
Jungen U18 Kreisklasse B: TTC Leinzell 2 - FC Urbach 2 = 7:3

Zu den detailierten Bereichten bitte weiterlesen......

Hans Adolf 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.